Verlobungsringe haben immer Hochsaison – entfesseln Sie Frühlingsgefühle mit Antikschmuck von RHEINFRANK!

Verlobungsringe haben immer Hochsaison – entfesseln Sie Frühlingsgefühle mit Antikschmuck von RHEINFRANK!

Der März hat es in sich. Die Charmeoffensive von Mutter Natur startet langsam wieder durch. Die Temperaturen steigen kontinuierlich an und somit auch das Wohlbefinden der Menschen. Vor 2 Tagen war der meteorologische Frühlingsanfang. Die Sonne scheint wieder und der Himmel erstrahlt in Aquamarinblau. Passend zum Glücksstein des Monats März. Der Aquamarin wacht, beschützt und weist (weiß) den Weg zum Glück. Folgen Sie ihm! Aber das war noch lange nicht alles. Am 20. März war nämlich auch der Weltglückstag. Was für ein Datum! Wir feiern den internationalen Tag des Glücks mit unserem einzigartigen Antikschmuck und erfreuen uns an seiner grenzenlosen Kreativität und an den höchsten Goldschmiedekünsten. Die Schmuckschöpfer der vergangenen 300 Jahre sind für uns Boten des Glücks. Denn was sie vollbrachten, macht zeitlos und generationsübergreifend glücklich. Es ist für uns der schönste Aspekt des Handelns überhaupt, wenn wir unsere Kunden glücklich sehen. Das Funkeln in den Augen der oder des beschenkten Liebsten lässt uns noch lange schwärmen. Wenn ein antikes Schmuckstück, welches Jahrzehnte oder manchmal schon Jahrhunderte existiert und bereits für seinen Erstbesitzer der größte Schatz war, gegenwärtiges Glück erzeugt, dann sind auch wir vollkommen zufrieden!

Glück war und ist zu jeder Zeit erreichbar. Unglücklich zu sein können wir nicht akzeptieren! Wie sagte schon Theodor Fontane, der berühmte deutsche Dichter: „Gott, was ist Glück! Eine Grießsuppe, eine Schlafstelle und keine körperlichen Schmerzen – das ist schon viel.“ Ganz sicher wird das auch epochenübergreifend seine Richtigkeit haben. Viele Jahrzehnte nach Fontane interpretierte Marylin Monroe jedoch eine andere, glamouröse Sicht auf das Glück: „Diamonds Are A Girl’s Best Friend“. Das Lied aus dem berühmten Broadway-Musical „Blondinen bevorzugt“ von 1949 trifft natürlich voll unseren Nerv. Aber wir sehen das durchaus flexibler. Denn auch antike Silberarmreife aus der englischen Victorian Epoche oder detailverliebter Hornschmuck aus dem Art nouveau, Paris ab 1900, können „A Girl’s Best Friend“ sein. Glauben Sie uns – es ist das pure Glück, antiken Schmuck anzulegen und stolz sein Eigen zu nennen! Perfekte Handwerkskunst und funkelnde Zeugnisse einer längst vergangenen, oft bewussteren und nachhaltigeren Zeit. Nichts währt ewig? Wir behaupten: doch!

Der Frühling ist da! Das Glück wartet auf Sie! Kommen Sie vorbei und tauchen Sie ein in eine bessere Welt. Es ist Verlobungszeit, die Herren! Die Liebe will in Gold und Platin gezeigt und getragen werden. Wir wissen das – denn wir sind auf dem Gebiet des antiken und echten Vintage Schmucks in Berlin die erste Adresse. Überzeugen Sie sich davon vor Ort: Montags bis Samstags hat unser Laden in der Linienstraße 44, nur einen Hufeisenwurf vom Hackeschen Markt und Alexanderplatz entfernt, für Sie von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr durchgehend geöffnet. Global vertreten sind wir 24/7 auf www.antique-jewellery.de. Bis bald!


Besuchen Sie unseren Antikschmuck – Shop, wir freuen uns auf Sie!

Rheinfrank Antique Jewellery Berlin, Linienstr. 44, 10119 Berlin-Mitte
Tel.: +49 (0)30 206 89 155

Teile diesen Beitrag