Produkt-Tag - Aquamarin

Antiker Aquamarin Schmuck zum Kaufen

Antiken Aquamarin-Schmuck kaufen

Mehr erfahren

Der Aquamarin ist ein enger Verwandter des Smaragds und demnach ebenfalls eine Varietät des Silikat-Minerals „Beryll“. Seinen Namen lateinischen Ursprungs „Wasser des Meeres“ verdankt dieser sehr beliebte Edelstein seinem Farbcharakter von Meerwasser. Er kommt entweder glasklar oder leicht milchig daher, weswegen ihm seine Fans liebevoll eine etwas verschlafene Anmutung bescheinigen. Der Aquamarin wird entsprechend seiner Klarheit in Szene gesetzt. In augenreiner Qualität begegnet er uns in antikem Schmuck als solitärer Blickfang, meist als Anhänger oder als Ring. Da Blau die Farbe der Treue und des Friedens ist, steigert sich die Beliebtheit des Aquamarins unaufhaltsam. Antiken Aquamarin-Schmuck kaufen Sie bei Antique Jewellery Berlin mit beschwingter Leichtigkeit und stets mit Zertifikat, auch online!

Faszination Aquamarin

Jeder Farbedelstein hat seine unverwechselbaren Eigenschaften. Deshalb wird er geliebt und verehrt – jeder Mensch hat wiederum seine Favoriten. Die Faszination für blau ist evolutionär tief in uns Menschen verwurzelt. Der Himmel ist blau und das Meer wirkt blau. Beides ist für uns in höchstem Maße sehnsuchtsvoll behaftet. Beides scheint unendlich, und damit größer zu sein als das Dasein jedes Einzelnen. Es hat fast etwas Religiöses und ist doch größtenteils nüchtern erklärbar. Nur: wollen wir das denn überhaupt? Ist es nicht manchmal viel schöner, etwas Geheimnisvolles zu genießen und mit jedem gemeinsamen Moment den Horizont zu erweitern? Der Aquamarin ist ein Edelstein, mit dem man gerne jeden Moment seines Lebens verbringen möchte. Betrachten Sie ihn mal bei Kerzenlicht... in diesem Schimmer zeigt er seine vollendete Schönheit und seinen Sanftmut. Er befreit unseren Geist! Er glättet alle Wogen des Lebens, er beruhigt auf seine unvergleichliche Art und Weise. Die März-Geborenen dürfen sich glücklich schätzen - denn der Aquamarin ist ihr Geburts- und Glücksstein. Sie haben den Edelstein selbstverständlich nicht für sich allein gepachtet. Was für ein Segen für uns alle!

Der Edelstein als Glücksbringer

Schon vor Jahrhunderten wurden diese Edelsteine in Amulette eingearbeitet. Seefahrer trugen sie als glücksbringende Anhänger an einer Halskette während ihrer Überfahrten. Oft wurden sie auch zur Besänftigung des Meeresgottes Poseidon vor oder während eines Sturmes über Bord geworfen. Es muss größtenteils gut funktioniert haben, denn dieser Brauch hielt sich über viele Generationen.

In der Neuzeit ist die Verwendung von Aquamarinen freilich von anderer Natur. Augenreine Exemplare stehen hoch im Kurs und fungieren meist als Mittelpunkt aufregender Schmuckkreationen. Sie werden entweder von Diamanten oder von hellen Perlen begleitet. Nur äußerst selten sind sie Teil von Multicolor-Schmuckstücken aus der Vintage Ära, wie beispielsweise einem Armband oder einer Halskette ohne Anhänger. Antiker Schmuck mit Aquamarin Stein bezieht sich fast immer auf Ringe, Ohrringe und aufregende Colliers. Bevor ab ca 1900 Platin gut zu verarbeiten war, unterstrichen die Gold- und Silberschmiede das sanftmütige Blau des Aquamarins mit Fassungen aus Sterling Silber (925 Silber). Üblicherweise wurde antiker Aquamarin-Schmuck aus mindestens 14 Karat (585) Gold, meist aber 18 Karat (750) Gold gefertigt.

Schmuck mit Aquamarin: Ketten, Colliers und Ohrringe

Entdecken Sie unseren Schmuck dieser Art im Sortiment - Antikschmuck sicher online kaufen. Faszinierende Einzelstücke sind beispielsweise:
  • Halskette mit Anhänger / Collier aus dem viktorianischen England → bis zur revolutionären Art déco Epoche, aus 14 Karat (585) Gelbgold bis 18 Karat Weißgold & Platin
  • Ohrringe und Ohrstecker mit solitären Steinen oder Diamanten begleitenden Aquamarinen, anfänglich aus Gelbgold & Silber → später aus 14 Karat bis 18 Karat Weißgold & Platin
  • Für Damen: Aquamarin Ring zur Verlobung, großartige Designs aus dem Jugendstil und aus dem Art déco bis Ende der 1940er Jahre
  • Cocktail-Ringe aus dem 20. Jahrhundert mit großem Aquamarin → mit beeindruckender Präsenz der Steine, Ringschiene und Fassung ab den 1930ern aus mindestens 14 Karat Weißgold bzw. Platin
 

Die Weite des Meeres als Aquamarin-Ring am Finger tragen

Neben dem Anhänger ist der Aquamarin Ring definitiv die beste Wahl, um diesen Edelstein zu tragen. Es sind nur selten kleine Steine in den Ringen mit Aquamarin. Größere Exemplare sind meist im Smaragdschliff (Treppenschliff) geschliffen. Sie können entweder am Mittelfinger oder am Ringfinger als Cocktailring getragen werden. Fantastisch sind ferner die edlen Kreationen mit zentralen Aquamarinen im Ovalschliff oder brillantartigen Facettenschliff. In diesen Schliffen korrespondieren sie immer mit Diamanten / Brillanten. Die Designs sind durchweg atemberaubend! Im Art déco trieben es die Gold- und Platinschmiede auf die Spitze und integrierten perfekt geschliffene, augenreine Aquamarine in überbordend luxuriöse und fantasievolle Ringe. Wir hatten schon Ringe im Sortiment, wo neben Brillanten auch Saphire einen Aquamarin begleiteten. Zum Niederknien schöne Kreationen entstanden tatsächlich auch nach Ende der Art déco Epoche in der friedlichen westlichen Welt, ab etwa 1950. Auch in der Vintage Ära blieb der Stein populär. Bis hinein in die späten 1970er Jahre reicht unser Sortiment an Ringen und Verlobungsringen mit Aquamarin. Runde, ovale und rechteckige Ringköpfe mit der Steine- Kombination Aquamarin und Diamant gab es in vielfältigen Größen und Designs. Wie bei Diamantringen und anderen Farbsteinen auch, wurden Aquamarine im 20. Jahrhundert in Platinfassungen gesetzt. Der gewünschte Farbcharakter silber gewährleistet eine unverfälschte Farbtreue der Edelsteine.

Antiker Aquamarin-Schmuck aus drei Jahrhunderten

Seine feinen Farbnuancen und seine optische Nähe zu Diamanten eröffneten Goldschmieden unzählige Möglichkeiten, den Edelstein effektvoll einzubinden. Insbesondere edle Weißmetalle, wie 18 Karat Weißgold, Platin und früher auch Sterling Silber, lassen Aquamarine beeindruckend schön aussehen. Anhänger, Colliers, Arm- und Ohrschmuck mit dem „Wasser des Meeres“ faszinieren und laden zum Träumen ein. Sich den Traum zu erfüllen, antiken Aquamarin-Schmuck oder einen Aquamarin Ring zu besitzen, ist indes sehr realistisch machbar. Im Sortiment von Antique Jewellery Berlin finden Sie Einzelstücke aus drei Jahrhunderten. Schmuck, wie ihn sonst garantiert niemand hat. Gönnen Sie sich das große Vergnügen, antiken Aquamarin-Schmuck anzulegen. Profitieren Sie von den mythologischen Kräften, welche man dem Aquamarin zuspricht. Man sagt, er unterstützt die Fähigkeit Klarheit im Verstand und in den Gefühlen zu behalten. Somit hilft er, bewusst und unbeeinflusst das Leben zu meistern. Was für eine wertvolle Eigenschaft – was für ein beruhigender Gedanke!

  • Aquamarine in Anhängern werden entweder von Diamanten oder von Perlen begleitet, als Goldfarbe kommt Gelb oder Weiß (Silber, Platin) zum Einsatz,
  • Colliers mit Aquamarinen sind Gesamtkunstwerke voller Liebe zum Detail, häufig mit Perlen zur Begleitung besetzt, die schönsten Schmuckstücke kommen aus dem Jugendstil/Edwardian und dem Art déco,
  • Aquamarinbesetzte Ohrringe und Ohrstecker bezaubern durch ihre Leichtfüßigkeit, mitunter sind die Steine als Tropfen geschliffen → fantastischer Blickfang auf Augenhöhe. Darüber spricht die Welt um Sie herum!
 

Lassen Sie sich für die Schönheit weiterer Schmucksteine begeistern: Entdecken Sie die inspirierende Vielfalt unserer Auswahl an Edelstein-Schmuck oder Geburtsstein-Schmuck.

Einklappen
Sie haben dieses Produkt gerade in den Warenkorb gelegt: