Medaillons

Medaillons

Mehr erfahren
Das Schmuckstück, welches wie kein Zweites typisch für das 19. Jahrhundert ist, ist das Medaillon. Es wurde in allen bekannten Materialien gefertigt und folgte in der Ausgestaltung jeder modischen Strömung. Zarte Goldmedaillons aus der Anfangszeit des Jahrhunderts waren meist mit farbigen Steinen besetzt. Daraus gingen in der Mitte des Jahrhunderts voluminöse Medaillons hervor, welche die starken Glasplatten der Daguerrotypien schützend aufnehmen konnten. Im viktorianischen Zeitalter wurden diese persönlichen Erinnerungsschmuckstücke dann wieder etwas kleiner.
Einklappen
Sie haben dieses Produkt gerade in den Warenkorb gelegt: