Tag - Antique Jewellery Berlin

Wiener Ballnächte 2019/2020. Alles für den großen Auftritt…

Wiener Ballnächte 2019/2020. Alles für den großen Auftritt… Die große Wiener Balltradition gehört so untrennbar zur Hauptstadt Österreichs wie das Riesenrad im „Prater“ und die weltberühmten „Fiaker“. In der herrlichsten aller europäischen Hauptstädte, mit einem schier unendlichen Charme, lebt man noch heute die Traditionen des Feierns aus wie nirgends sonst. Die Ballsaison, welche im kaiserlichen Österreich des 17. Jahrhunderts seinen Ursprung hat, ist bis heute in Wien die meist ersehnte Zeit des Jahres. Traditionell eröffnet die Faschingszeit ab 11. November...

Weiterlesen...

Die Geschichte der Verlobung

Geschichte der Verlobung Die Verlobung als Zeremonie, ob im großen oder im kleinen Stil, ist natürlich noch nicht so alt wie die Liebe selbst. Historisch gesehen pflegt seit der Antike der Mann den Brauch, sich mittels Verlobung dauerhaft an eine Frau / seine Partnerin zu binden. Seit Jahrhunderten gibt man also durch den Akt der Verlobung dem geliebten Menschen das verbindliche Versprechen, ihn zu heiraten und gemeinsam das Leben bis zum Tod miteinander zu verbringen. Traditionellerweise überreicht der oder die...

Weiterlesen...

Merry Christmas. Marry me?

Achtung, Spoileralarm! Am 24. Dezember ist Heiligabend! Es folgen auf dem Fuße zwei Weihnachtsfeiertage voller Genüsse. Nur bitte keinen Stress an den Feiertagen. Nicht das Weihnachtsfest soll Sie dieses Jahr überraschen… sondern Sie sollen mit einem funkelnden Geschenk Ihre Liebste oder Ihren Liebsten überraschen. Vor allem den Herren der Schöpfung sei versichert, dass nichts mehr Freudentränen und prickelnden Liebesbekundungen erzeugt als ein persönlich ausgewähltes und einzigartiges Schmuckstück unter’m Baum. Vor allem dann, wenn es das einzige ist, dass Sie...

Weiterlesen...

Die Liebe – 365 Tage Saison

Wann ist die Zeit ideal für die Liebe, die Familien- und die Zukunftsplanung? Wir meinen mit Nachdruck: einfach immer! Es ist wohl so, dass in den kälteren Jahreszeiten der Wunsch nach emotionaler Wärme größer wird und auch das „starke Geschlecht“ zunehmend in Kuschellaune verfällt. Aber das ist ja alles subjektiv. Fakt ist: die Liebe ist am schönsten im Jetzt. Das erhebendste Gefühl, dass zwei Menschen miteinander teilen können, ist allgegenwärtig. Wen die Liebe getroffen hat, der möchte das nicht...

Weiterlesen...

Antikschmuck – Eine unendliche Liebe.

Antiker Schmuck ist viel mehr als nur schön. Er ist ein leidenschaftliches Lebensgefühl! Antikschmuck transportiert alles, wonach sich die heutige Gesellschaft sehnt: Zeitlosigkeit, Nachhaltigkeit und Individualität. Das wohlige Gefühl von etwas Nostalgie, dass jeder gern verspürt, paart sich mit der verblüffenden Erkenntnis, dass alles was heute als individuell und innovativ angepriesen wird, letzten Endes seine Ursprünge bereits vor vielen Jahrzehnten hatte. In den vergangenen Epochen der Welt- und Kunstgeschichte galten naturgemäß andere Werte. Solche, wie sie heute als „die...

Weiterlesen...

Pride Berlin 2018 – Eine Zeitreise

Der Kampf um persönliche Rechte, Anerkennung und Gleichberechtigung in der Gesellschaft wird seit Jahrhunderten an vielen Orten gefochten. Die sogenannte Pride Bewegung ist eine der am längsten dauernden und bis heute ruhelos aktiven Aktionen. Es geht um die Gleichberechtigung und die Akzeptanz von Homosexuellen in der Welt. Es gibt Hinweise auf den Beginn dieser Bewegung bis zurück in die Victorian Epoche. Aber es sind die Jahrzehnte des Art déco, die 1920er Jahre in Deutschland und die 1930er Jahr in...

Weiterlesen...

Mondsteine im Antikschmuck – die Juni Charme Offensive

Mondsteine sind sehr irdisch! Die außerordentlich beliebten Schmucksteine erhielten ihren Namen aufgrund der augenscheinlichen Merkmale. Das faszinierendste ist der ihnen innewohnende Schimmer, der an den diffusen Lichtschein des Mondes am Nachthimmel erinnert. Mondsteine haben einen cremeweißen, manchmal elfenbeinfarbenen bis bläulichen Farbcharakter und sind dabei milchig-transparent. Von den optischen Eigenschaften her zieht man auch unweigerlich Parallelen zu Opalen. Tatsächlich haben diese beiden Schmucksteine vieles gemeinsam. Beide Edelsteine werden ausschließlich für die Schmuckherstellung verwendet – was wir als großes Glück empfinden!...

Weiterlesen...

Verlobungsringe mit Saphir – Berlins fantastische Auswahl!

Der Saphir ist ein perfekter Edelstein für Verlobungsringe. Sein Blau steht für Treue, Harmonie und Zufriedenheit. Damit sind wichtige Attribute für das romantische Ereignis schon im Farbstein ideal ausgedrückt. Insbesondere ab der Edwardian Epoche, Anfang des 20. Jahrhunderts, setzte man Saphire als Blickfang in Gelb- und Weißgoldringe. Später auch in Platin. Dabei kann ein hell- bis dunkelblauer Saphir mittig von je einem Brillanten, links und rechts flankiert, gesetzt sein. Häufig war auch eine 5 Stone Variante, bei der sich...

Weiterlesen...

Verlobungsringe Berlin! RHEINFRANK hat die perfekte Auswahl!

Die Verlobung bzw. das Verlöbnis, wie es amtlich heißt, gehört zu den großen romantischen Momenten im Leben. Denn wer sich das Heiratsversprechen gibt, schwört damit seiner Partnerin oder seinem Partner ewige Treue und Verbundenheit. Der klassische Kniefall des Mannes vor seiner Liebsten ist im 21. Jahrhundert nicht mehr zwingend notwendig. Aber wie alle Aspekte bei einer Verlobung und der darauf folgenden Hochzeit ist auch dies den Überzeugungen und Wünschen des Antragsstellers überlassen. Wir, als einer von Berlins erfahrensten Händlern...

Weiterlesen...

Der größte Diamantenraub aller Zeiten – unglaubliche Ereignisse in Antwerpen 2003!

Manche Unternehmungen sind perfekt geplant, spektakulär ausgeführt und doch am Ende gescheitert. Kein Händler wünscht sich, Opfer eines Raubes zu werden. Kein Institut und keine Bank hat dieses Bestreben. Aber es fasziniert uns alle, wenn man von Mega-Coups hört. Wenn aufgedeckt wird, wie einfallsreich und zugleich präzise ein Plan geschmiedet war, damit er Menschen und Maschinen an der Nase herumführen konnte. Im Falle des in einer Februarnacht 2003 um mindestens 100 Millionen Euro erleichterten Antwerpener Diamantenzentrums war die Mühe...

Weiterlesen...