Produkt-Tag - Peridot

Peridot

Mehr erfahren
Den großen Bedarf an grünen Schmuckedelsteinen deckt neben dem Smaragd sehr häufig der Peridot ab. Der Peridot ist eine transparente Varietät des Minerals „Olivin“. Diese Kristalle treten sowohl in klarer, durchsichtiger Reinheit als auch in leicht schläfrig anmutender, durchscheinender Qualität auf. Der Farbcharakter ist meistens dem Olivgrün zuzuordnen. Es gibt aber auch dunkelgelb-grüne bis gelbbraune Vorkommen. Der gleichen Klasse wie der Peridot gehört auch der Chrysolith an. Die beiden Varianten sind nur für Gemmologen zu unterscheiden. Peridots begegnen uns bei Antikschmuck sehr häufig in der edwardianischen Epoche. Feine Colliers und Anhänger ziert dieser Stein mit seiner angenehmen Aura von Bodenständigkeit und perfekter Harmonie. Nicht selten wird er von Perlen begleitet. Durch seinen warmen Grundcharakter fühlt er sich seit Jahrhunderten in Gelbgold gefasst am wohlsten. Und ist der Edelstein glücklich, dann ist die stolze Trägerin antiken Peridotschmucks es auch.
Einklappen
Sie haben dieses Produkt gerade in den Warenkorb gelegt: