Blog

Die Halsbandaffaire

Eine der schillerndsten Persönlichkeiten der europäischen Monarchien bringt man mit einem der aufregendsten Betrugsfälle aller Zeiten in Verbindung. Antiker Schmuck, genauer gesagt ein Diamanthalsband unermesslichen Werts und Schönheit, spielt zusammen mit Frankreichs Königin Marie Antoinette die Hauptrolle. Weitere Zutaten: Eitelkeit, ein in Ungnade gefallener Kardinal mit Hang zu Höherem, 2 Juweliere die nach den Sternen greifen und ein extrem gerissenes und manipulatives Gaunerpaar im späten 18. Jahrhundert. Frankreich litt ab 1780 unter einer schweren Finanzkrise, von der Königin Marie Antoinette...

Cartier – eine der berühmtesten Marken der Schmuckgeschichte

Zu den berühmtesten Marken der Schmuckgeschichte im 20. Jahrhundert zählt Cartier. In der Belle Epoque und dem Art déco hat Cartier einige der aufwändigsten und begehrtesten Schmuckstücke produziert. Sehr bekannt ist das Luxusunternehmen auch für seine Uhren. Diese präzisen Meisterwerke waren anderen Uhrenherstellern überlegen, weil sie so elegant waren wie keine anderen und sich perfekt mit dem Schmuck aus gleichem Hause kombinieren ließen. Cartier wurde 1847 von Louis-Francois Cartier in Paris gegründet. Ursprünglich als Geschäft für Luxusgüter, wie Porzellan, Bestecke...

Antiker Schmuck aus Österreich – bei Antique Jewellery Berlin

Antiker Schmuck aus Österreich genießt in der Welt ein hohes Ansehen. Nicht nur zur Ballsaison. Stilbildend waren die österreichischen bzw. österreichisch-ungarischen Schmuckstücke aus dem sogenannten Historismus. Diese Epoche, welche eher als „Phänomen“ zu betrachten ist, erstreckte sich über die gesamte 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts. Im Gegensatz zu früheren Epochen ereignete sich im Historismus eine parallele Orientierung an anderen Stilen. Dieses Phänomen bezeichnet man kunsthistorisch als Stilpluralismus. Folglich lässt sich der Historismus auf kein spezielles Merkmal festlegen. Nichts desto...

Antikschmuck aus der Belle Epoque bei Antique Jewellery Berlin

Belle Epoque, die „schöne Epoche“, wie die etwa 30 Jahre umfassende Zeitspanne im französischen heißt, trägt ihren Namen nicht ohne Grund. Nach dem deutsch/französischen Krieg 1870/71 erholte sich Europa in einer langen Zeit des Friedens. Aufgrund dessen erfreuten sich Großbritannien, Frankreich, Österreich-Ungarn und Deutschland eines drastischen wirtschaftlichen und kulturellen Aufschwungs. Um 1900 herum waren die Lebensumstände in den Metropolen der Weltkulturen, wie Paris, Wien, Berlin und New York so luxuriös und sicher wie bis dato nie zuvor. Kultur und...

Antiker Schmuck, Alter Schmuck, Vintageschmuck – alle Begriffe sind richtig!

Es gibt viele Begriffe für unseren Schmuck: alter Schmuck, antiker Schmuck und Vintageschmuck. Alter Schmuck ist grundsätzlich jeder Schmuck aus unserem Sortiment. Dieses umfasst Schmuckstücke aus drei Jahrhunderten, welcher ausnahmslos bereits mit Stolz getragen wurden, die ältesten davon stammen von 1750. Wie unser Name schon sagt, verkauft RHEINFRANK Antique Jewellery Berlin keinen neuen Schmuck und keinen neu zusammen gesetzten oder aufbereiteten Schmuck. Jedes unserer Schmuckstücke ist ein meisterliches Unikat, ist nachweislich echt und befindet sich in einem überdurchschnittlich guten...

Art Déco Schmuck entdecken bei Antique Jewellery Berlin

Die Königsdisziplin der stilbildenden Schmuck- und Architekturepochen erstreckte sich in den 1930er und 1940er Jahren über die die ganze Welt. Ausgehend von Europa erreichte sie auch Asien und Amerika. In den USA etablierte sie sich so stark, dass es dort noch 7 Jahrzehnte später unzählige Überbleibsel des großartigen Art déco in Gebäuden, ja ganzen Stadtvierteln, und natürlich Kunstgegenständen zu bewundern gibt. Eine Stilepoche, welche das öffentliche Leben und die breit gefächerte Wahrnehmung von Design in einem derart hohen Maße...

Tiffany Antikschmuck und Schmuckdesign

Tiffany hat als eine der wichtigsten Marken im Antikschmuck eine besondere Stellung. Vor allen Dingen ist es Tiffany zu verdanken, dass ein Ring mit Diamant Solitaire als weltweiter Standard für Verlobungsring gilt. Somit ist es erstmalig gelungen, zeitlos und markenunabhängig ein spezielles Schmuckstück im Bewusstsein aller Menschen zu verankern. Wir bei RHEINFRANK Antique Jewellery Berlin bieten antike und echte Vintage Diamant Solitaire Ringe in jeder möglichen Ausführung und in allen Preisklassen an. Der berühmteste aller amerikanischen Juweliere öffnete 1837...

Antiker Schmuck ist unsere Leidenschaft

Alter Schmuck, insbesondere antiker Schmuck aus der Zeit vor 1950, ist unsere Leidenschaft. Tragbarer und modernem Geschmack entsprechender Antikschmuck stammt aus der Zeit zwischen 1750 und 1950. Per Definition ist antiker Schmuck mindestens 50 Jahre alt – wir als Händler verstehen darunter die kunstvolle Schmuckherstellung bis zum Ende der Art déco Epoche Ende der 1940er Jahre. Zwei Jahrhunderte lang verewigten Goldschmiede und Juweliere den technischen und kulturellen Fortschritt ihrer jeweiligen Epoche für alle Zeiten in feinster Handarbeit. Die Georgian Epoche...

Jett-Schmuck bei Antique Jewellery in Berlin entdecken

Sollte man viktorianischen Schmuck mit einem Wort beschreiben, so wäre es das Wort „gefühlvoll“. Es beschreibt Liebe und Erinnerung, mit den dafür stehenden Symbolen wie Herz und Hände, Schlangen und Knoten. Die strengen Regeln der viktorianischen Trauerzeit ab 1861 verlangten, dass die Schmuckstücke im ersten Jahr der Trauer schwarz sein sollten. Allerdings machten die modischen Damen der Gesellschaft diesen Schmuck allgemeingültig und er wurde fortwährend getragen, ob Trauer oder nicht. Mitte des 19. Jahrhunderts wurden die Kleider voluminöser und der Reifrock...

Hochwertiger Hornschmuck – jetzt bei Antique Jewellery in Berlin und Online entdecken

René Lalique, der große Meister des Art nouveau (in Deutschland als Jugendstil bekannt), führte Horn in den Kreis hochwertigen Schmucks ein. Seine international bekannten Zeitgenossen Georges Pierre und Elizabeth Bonté haben zeitgleich ebenfalls Hornschmuck gefertigt und maßgeblich dazu beigetragen, dass Schmuck, Skulptur und Mode sich trafen und miteinander verschmolzen. Die Art wie Frauen sich kleideten war einer revolutionären Wandlung um 1900 unterworfen. Die Befreiung vom Korsett und das Tragen leichter, fließender Stoffe schuf eine neue Freiheit, sich zu bewegen. Sie...